MUNDWERK IN PRESSE, FUNK UND FERNSEHEN.

PARTNER VON RADIO TEDDY

RadioTeddy

MUNDWERK auf Radio TEDDY 90,2, dem Berliner Kinderradio für die ganze Familie! Einmal im Monat beantwortet Dr. Michael Thomas Fragen seiner jungen Zuhörer und deren Eltern zur Zahngesundheit.
Hier die aktuellen Sendungen.

07/2016

Nuckeln & Kieferorthopädie
Macht der Schnuller die Zähne schief?

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

05/2016
Milchzähne – der eine hat sie schon, der andere noch nicht
Worauf bei der Entwicklung von Milchzähnen und bleibenden Zähnen zu achten ist.

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

02/2016
Unsichtbare Zahnspange

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

12/2015
Zahnpflege für Fortgeschrittene

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

09/2015
Empfehlungen zum Reinigen der Zähne

 

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

07/2015
Wann braucht man eine Zahnspange?
Die 50ste Sendung auf Radio Teddy!

 

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

05/2015
Wann braucht man eine Zahnspange?
Antworten auf die häufigsten Fragen
rund um das Thema „Zahnspange“

 

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

 TEIL 4

03/2015
Platzmangel im Mund
– und was man dagegen tun kann

 

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

01/2015
Knirschende Zähne – harmlos oder behandlungsbedürftig?

 

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

06/2016

Kann die Zahnspange nicht auch mal Urlaub machen?
Trageempfehlungen und Tipps für die Sommerferien

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

04/2016
Unauffälligkeit fester Zahnspangen
Wie die Sichtbarkeit fester Zahnspangen verringert werden kann.

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

03/2016
Essen mit fester Zahnspange
Tipps zu passenden Nahrungsmitteln.

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

01/2016
Zahnverletzungen

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

11/2015
Was tun, wenn Zähne nicht die passende Größe haben

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

10/2015
Ursachen für nächtliches Zähneknirschen

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

08/2015
Empfehlungen für Schulanfänger


TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

06/2015
“Unsichtbare” Zahnspangen

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

04/2015
Zahnspange
auch für Große?

Schöne Zähne für alle!

 

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4

02/2015
Geduld und Mitarbeit
– gemeinsam für eine möglichst kurze Behandlungsdauer

 

TEIL 1

TEIL 2

TEIL 3

TEIL 4