Praxis

Ganzheitliche Kieferorthopädie


Ganzheitliche Kieferorthopädie

Wir sind Spezialisten, die auch das große Ganze sehen.


Früherkennung, Prophylaxe, Apparaturen, Gelenkbehandlung, Physiotherapie oder Nachsorge - MUNDWERK Die Kieferorthopäden bietet sowohl klassische als auch innovative Methoden der Zahnregulierung - und hat dabei stets das große Ganze im Blick.

Kieferorthopädische Behandlungen bei MUNDWERK Die Kieferorthopäden garantieren für viele Jahre die optimale Funktion von Zähnen, Zahnhalteapparat und Kiefergelenken. Weil Abbeißen, Kauen, Sprechen und Lachen feste Bestandteile unserer Persönlichkeit sind. Und damit die tägliche Lebensqualität entscheidend bestimmen. Und: Was gut funktioniert, sieht auch gut aus! Funktion, Ästhetik und Schönheit sind bei den kieferorthopädischen Behandlungen von MUNDWERK Die Kieferorthopäden untrennbar verbunden.


Kieferorthopädie – ein Beitrag zur Gesundheit eines jeden Menschen


Wir Menschen schlucken etwa 2000 Mal am Tag und dies hoffentlich bei bester Gesundheit und bis ins hohe Alter. Mit 85 Jahren werden wir mehr als 62 Millionen Mal geschluckt haben!

Eine fachzahnärztliche kieferorthopädische Behandlung gewährleistet, dass Zähne und Kiefer so ausgeformt werden, dass Abbeißen, Kauen, Sprechen, Lachen, Küssen und Singen ein ganzes Leben lang schmerzfrei möglich sind.


Warum eine kieferorthopädische Behandlung so wichtig ist


Menschen mit Zahnfehlstellung werden sehr schnell feststellen, dass sich ihre Zähne mit der Zeit immer weiter verstellen – denn: Die Geschwindigkeit, mit der eine Zahnfehlstellung voranschreitet, nimmt im Laufe des Lebens tatsächlich immer weiter zu. Dabei verschwindet letzten Endes auch der für die Zahngesundheit so wichtige Zahnschmelz. Ein wichtiger, kaum beachteter Punkt ist zudem die Belastung der Kiefergelenke. Denn: Wer sein Knie falsch belastet, der riskiert irgendwann einen Meniskus-Schaden. Wer seine Wirbelsäule strapaziert, dem rutschen später die Bandscheiben weg. Und wer falsch beißt, der überlastet seine Kiefergelenke – täglich, rund um die Uhr, ein Leben lang.

Verbreitet ist die Annahme, dass sich mit der Zeit Zähne von alleine richten oder das Knacken und Reiben im Kiefergelenk irgendwann wie von selbst wieder verschwindet. Leider ist das Gegenteil der Fall. Daher sollte so früh wie möglich mit der Behandlung begonnen werden.



Aktive Behandlung


Darunter verstehen wir kieferorthopädische Behandlungen, die 3 Aspekte berücksichtigen:
 

  • die Zahnbogenform des Ober- und Unterkiefers
  • der Biss, das heißt, das Zusammenspiel von Ober- und Unterkiefer
  • die Stellung der einzelnen Zähne



Passive Behandlung (Retention)

Hierbei geht es darum, das erreichte Behandlungsergebnis zu sichern. Gemeinsam mit Ihnen entscheiden unsere Spezialisten:innen über den Umfang der Nachsorge. Retention ist die Grundlage für schöne Zähne ein Leben lang.



Früherkennung ist das A und O


Zahn- und Kieferfehlstellungen treten bei vielen Kindern und Jugendlichen auf und führen, wenn nicht frühzeitig erkannt und behandelt, im Laufe des Lebens unweigerlich zu Problemen wie Kiefergelenks-, Kopf- und Nackenschmerzen bis hin zum Bandscheibenvorfall.
Bei Zahn- und Kieferfehlstellungen zählt daher, wie so oft: Je eher erkannt, je eher gebannt! Denn: Je früher die Diagnose erfolgt, umso geringer ist der therapeutische Aufwand. Gleichzeitig wird die Gefahr minimiert, dauerhafte Schäden an den Zähnen, am Halteapparat sowie insbesondere an den Kiefergelenken davonzutragen.

In vielen Fällen ist es zudem wichtig, im Rahmen einer logopädischen Behandlung beispielsweise ein kindliches Schluckmuster umzustellen oder durch Physiotherapie Schmerzen im Kopf-, Schulter- und Nackenbereich symptomatisch zu behandeln.
Daher beschränken sich die Aufgaben der Kieferorthopädie nicht allein darauf, Zähne gerade zu rücken. Vielmehr sind wir verantwortlich für die ganzheitliche Gesundheit des Kauorgans – heute für morgen.
Denn: Eine kieferorthopädische Behandlung verlängert zwar nicht die Lebenserwartung – aber die Lebensqualität!


Wir können nicht nur behandeln. Sondern auch zuhören.

Mehr als gerade Zähne



Behandlungen


Wir bieten klassische und innovative Behandlungsmittel: Festsitzende Apparaturen auf der Innenseite der Zähne oder durchsichtige Kunststoffschienen (Invisalign) sind eine diskrete Alternative. Moderne selbstligierende Brackets überzeugen durch einen hohen Behandlungskomfort.



Spezial-Sprechstunden


Die Gründe für eine kieferorthopädische Behandlung sind vielfältig. Daher bietet MUNDWERK Die Kieferorthopäden speziell auf Ihre Beschwerden ausgerichtete, interdisziplinäre Spezialsprechstunden an, auch in Zusammenarbeit mit ausgewiesenen Expert:innen anderer Fachdisziplinen.



Logopädie


MUNDWERK Die Kieferorthopäden verfügt über fundierte und umfassende logopädische Behandlungsmöglichkeiten vor Ort. Neben kieferorthopädischen Befunden können auch Schluckstörungen, Stottern oder sonstige Sprachstörungen effektiv und nachhaltig behandelt werden.



Schnarchtherapie


Die Nachtruhe kann durch Schnarchen massiv beeinträchtigt werden und zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Damit muss man sich nicht abfinden: Wir bieten unseren Patient:innen effektive, nachhaltige Behandlungsmöglichkeiten an. Für einen erholsamen, ruhigen Schlaf.


Copyright by MUNDWERK Die Kieferorthopäden 2022